Dr. med. Wibeke M. Evers

Tipps für den Alltag

In der Weihnachtsbäckereich
 


In der Weihnachtsbäckerei

Bald duftet es wieder überall nach köstlichem Weihnachtsgebäck. Da möchte natürlich niemand auf das Süße verzichten. Mit Süßstoff oder mit Zuckeraustauschstoff gebackene Kekse liefert  geringere BE´s z.B. 1 Lebkuchen 1 BE. Von den Kipferln oder Keksen bringen ca. 5 kleine Kekse 1 BE.

Low-Carb-Vanillekipferl mit gemahlenen Mandeln

  • 130 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Butter
  • 2 Esslöffel Stevia
  • 2 Eigelb
  • 1 Msp. Backpulver
  • 1/2 Vanillschote (ausgekratztes Mark)

1. Zutaten zu einem Teig verkneten, 30 Minuten kaltstellen.

2. Backofen auf 160 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.

3. Teig in 1-2 cm dicke Scheiben schneiden und zu Kipferln formen. Im heißen    

    Backofen ca. 10 Minuten backen.

Low Carb Kokosmakronen

  • 200 g Kokosraspeln
  • 1 Vanilleschote (ausgekratztes Mark)
  • 100 g Xucker
  • 4 Eiweiß
  • 1 Prise(n) Zimt
  1. Backofen auf 150 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Eiweiß mit dem Handrührgerät oder einer Küchemnaschine steif schlagen, nach und nach Birkenzucker einrieseln lassen.
  3. Kokosraspeln, Zimt und Vanillemark unter den Eischnee heben. Masse mit einem Esslöffel auf das Backblech setzen. Im heißen Ofen 20-25 Minuten backen und auskühlen lassen.

Low Carb Mandelplätzchen

  • 150 g Mandelmehl
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 125 g Margarine
  • 1 Ei
  • 2 Esslöffel Xylit
  • 1 Prise(n) Salz
  • 1 Vanilleschote
  • 50 g ganze Mandeln
  1. Backofen auf 170 °C Heißluft vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Vanilleschote auskratzen. Mandelmehl und gemahlene Mandeln mischen. Margarine und Xylit cremig rühren. Vanillemark, Salz und Ei unterrühren. Mandel-Mischung zuegeben und alles zu einem homogenen Teig verkneten.
  3. Teig mit den Fingern zu teelöffelgroßen, ca. 2 cm dicken Keksen formen und auf das Backblech setzen. Je eine Mandel in die Mitte setzen und leicht andrücken. Im heißen Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen.

 

Zum Vergleich handelsübliches Weihnachtsgebäck
      

Elisen-Lebkuchen  1 Stück (40 g)                 26g KH

Honigkuchen 1 dünne Sch. (20 g)                13 g KH

Kokosmakronen 1 Stück (25 g)                   10 g KH

Lebkuchen-Herzen  1 kl. Stück (10 g)            7 g KH  (mit Schokolade)    1 gr. Stück  18g

KH Marzipankartoffel          1 Stück (7g)        4 g KH

Nougat     10 g                                           6 g KH                      

Praline mit Trüffel                                       7 g KH

Printen    1 Stück (20 g)                             12 g KH

Rumkugeln          20 g                              14 g KH

Spekulatius          1 Stück (10 g)                  6 g KH

Spritzgebäck         1 Stück (10 g)                  5 g KH

Stollen       1 kl. Sch. (40 g)                        20 g KH

Weinbrand-Kirsche                                       5 g KH

Zimtsterne           1 Stück (15 g)                   8 g KH

O' zapft is! Diabetes-Tipps fürs Oktoberfest

 

Speisen und Getränke

 

Kalorien

(Kcal)

Fett

Eiweiß

Kohlenhydrate /BE

1 Maß Wiesnbier

 

460

0

5

36

/ 3,6

 1 Maß Radler

370

0

5

50

/4,1

1 Maß alkoholfreies Bier

220

0

0

 

50

/4,1

Obatzda 20 g

68

6

2,8

0,6

/ 0,5

Wienbreze 250 g

615

12,6

17,7

100,9

/8,4

Brötchen mit Bismarckthering

288

11

 

16

30

/2,5

Lachsbrötchen

436

16,1

27,5

42

/3,5

½ Wie´nhendl

376

19

52

0

/0

1 Schweinshaxe mit Knödel und Soße

593

23

50

46

/3,9

1 Scheibe Leberkäs mit Kartoffelsalat und Senf

741

59

23

29

/2,5

1 paar Weißwürste mit Senf

780

71

32

6,6

/0,6

1 Brotzeitteller

397

24

15

30

/2,5

1 Ochsenbraten mit Soße

185

9

23

3,8

/0,3

Steckerlfisch

660

38,4

78,4

0

/0

Schaschlikspieß 250 g

474

36

31

6,5

/0,6

Lebkuchenherz 200 g

832

38

21

100

/8,4

Gebrannte Mandeln 100g

449

19

8

61,7

/5,1

Zuckerwatte 15 g

61

0

0

15

/1,3

Schokobanane

318,5

16,1

4,3

38,1

/3,2

Schokoerdbeeren

189

9,3

2,3

21,4

/1,9

Kandierter Apfel

396,1

0,8

0,4

94,52

/7,9

 

Wenn Sie fragen zu Ihrer Insulindosierung haben, wenden Sie sie sich bitte an Ihren behandelden Diabetologen.

Reisecheckliste für Menschen mit Diabetes

Medikamente und Injektionszubehör:
  • Insulin-Pen/ sonstige fertigpens (ersatz-Pen)
  • Insulinpatronen / fläschchen (doppelte Menge)
  • Injektionsnadeln (doppelte Menge)
  • Diabetestabletten (doppelte Menge)
  • Blutzuckermessgerät /Teststreifen/Sensoren
  • Stechhilfe und Lanzetten
  • Insulinpumpe und Zubehör (ersatzbatterie für die Pumpe)
  • Azetonteststreifen (bei typ-1-Diabetes) /Glukagon notfallset (bei typ-1-Diabetes)
  • Traubenzucker (für den Fall einer Unterzuckerung)
  • Kühltasch                                                                                                

Dokumente/ Bescheinigungen:

  • Flugbescheinigung (Notwendigkeit des Mitführens von Injektionszubehör und Medikamenten)
  • Kohlenhydrat-Austauschtabelle / Blutzuckertagebuch
  • Diabetikerausweis (dt./ engl., eventuell Landessprache)
  • Auslandskrankenversicherung
Für ihre Füße:
Strandschuhe bei bestehender Neuropathie