Navigation überspringenSitemap anzeigen

Was genau ist eigentlich das DMP?

Ein Disease-Management-Programm (kurz DMP, auch Curaplan) soll dafür sorgen, dass Patienten mit chronischen Erkrankungen wie dem Diabetes durch kontinuierliche Betreuung und Behandlung vor Folgeerkrankungen geschützt werden. Dabei ist das Ziel, dass Haus- und Fachärzte koordiniert und eng zusammenarbeiten, um dem Patienten bestmöglich zu helfen. Dies erfolgt nach den Erkenntnissen evidenzbasierter Medizin.

Wir nehmen als diabetologische Schwerpunktpraxis am Behandlungsprogramm für Patienten mit Diabetes mellitus Typ 1 und 2 teil. Das Programm dient als unterstützende Maßnahme in der Therapie. Untersuchungen werden von uns regelmäßig durchgeführt und dokumentiert, durch Schulungen komplettieren wir unser Angebot. Gemeinsam legen wir individuell für Sie Therapieziele fest.

Was genau ist eigentlich das DMP?
Diabetologische Schwerpunktpraxis Dr. med. Ulrike Seufert - Logo
Allgemeine Zeiten
Montag - Dienstag, Donnerstag:
08:30 - 12:30, 14:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch, Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr
Zum Seitenanfang